380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Allgemeine Alfa Romeo Foren > Alfisti Talk

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #406  
Alt 23.11.2022, 00:00
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
AW: Stellantis IV

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Da wäre ich mir nicht so sicher.
Der 500e ist alles andere als günstig und verkauft sich (auch vollausgestattet) wohl ziemlich prächtig. Selbst im anti-Fiat-Land Nr.1.
Ziehe keine Rückschlüsse von normalen 500e auf den eAbarth.
Die 1949 Exemplare werden sie nicht zufällig als Launch gemacht haben, das ist ein guter Gradmesser für den Verkauf/die Nachfrage.
Ein Abarth als Elektro ist trotzdem etwas heikler als ein schicker, eher in Richtung Luxus und Chic lancierter E-Kleinwagen.

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #407  
Alt 23.11.2022, 05:28
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Stellantis IV

Zitat:
Zitat von ChrisB82 Beitrag anzeigen
Ev. ist das nur der Beginn der neuen Abarth 500 Baureihe? Quasi der geistige Nachfolger des einst 135PS starken Basismodelles, bzw. auch dem damaligen 160PS esseesse? Wäre von der Beschleunigung her eine geringfügige Verbesserung. Ansonsten fährt dem neuen e-Abarth jeder noch aktuelle Abarth 695 mit 180PS um die Ohren. Vmax ist ein Witz... Klangerlebnis fehlt völlig. Bleibt zu hoffen, dass der e-Abarth anständig ums Eck geht.

LG Christian
...fürs Klangerlebnis hat der ja einen Soundgenerator. Dennoch wird für uns wohl der E208 mit 156PS der Preis-Leistungssieger werden. Mal sehen, wie bei beiden die Leasingraten werden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #408  
Alt 23.11.2022, 07:36
kaiwin kaiwin ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2006 - Wohnort: 53757 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kaiwin 156 SW, Spider 84
AW: Stellantis IV

Die Endgeschwindigkeit wird im Elektrozeitalter sicher immer uninteressanter. Aber eigentlich macht ein Benzin-Abarth auf Landstraßen auch schon mehr Spaß als auf der (deutschen) Autobahn…

Geändert von kaiwin (23.11.2022 um 08:34 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #409  
Alt 23.11.2022, 07:58
ChrisB82 ChrisB82 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2011 - Wohnort: 46 n/a
Alfa Romeo: ex Brera, 166, 146ti, Alfetta 2.0.
AW: Stellantis IV

Zitat:
Zitat von kaiwin Beitrag anzeigen
... Aber eigentlich macht ein Benzin-Abarth auf Landstraßen auch schon mehr Spaß als auf der (deutschen) Autobahn…
Klar, die Landstrasse ist das angedachte Umfeld des Abarth 500/595/695. Für die entspannte Autobahnhatz ist einfach der Radstand etwas kurz. Dennoch, bei halbwegs potentem Sprintvermögen ist Tempo 155 ruck zuck erreicht. Dass muss sich anfühlen wie gegen eine Wand zu fahren. Außer er nimmt eh schon ab Tempo 140 die Leistung zurück, so dass es sich nicht gar so heftig anfühlt in den Begrenzer zu rauschen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #410  
Alt 23.11.2022, 11:24
Jo 156 Jo 156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2003 - Wohnort: 76356 76 Weingarten
Alfa Romeo: 156 SW, GT 1300 Junior KH
AW: Stellantis IV

Die Abarth Kundschaft ist ganz anders, einfach mal googeln was da alles noch an den Autos verändert und getunt wird.
Meiner Meinung nach wäre es besser gewesen diese Abarth Variante einfach als S Modell des normalen 500e zu verkaufen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #411  
Alt 23.11.2022, 11:25
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
AW: Stellantis IV

Zitat:
Zitat von Jo 156 Beitrag anzeigen
Die Abarth Kundschaft ist ganz anders, einfach mal googeln was da alles noch an den Autos verändert und getunt wird.
Meiner Meinung nach wäre es besser gewesen diese Abarth Variante einfach als S Modell des normalen 500e zu verkaufen.
Danke

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #412  
Alt 23.11.2022, 11:59
sst sst ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2002 - Wohnort: 32 OWL
Alfa Romeo: Alfa Romeo von sst MiTo 1.4 TB Giallo Corsa
AW: Stellantis IV

Dann müssten sie aber Abarth mittelfristig einstellen. Wir werden sehen, wie er sich verkauft, vielleicht ändert sich die Zielgruppe. Der normale 500e ist ja ein großer Erfolg, zum wiederholten Mal Deutschlands meistverkaufter Elektriker.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #413  
Alt 23.11.2022, 12:39
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Stellantis IV

Ich glaube auch, das spricht andere Käufer an...die vermutlich sogar zahlreicher sind.

Viele möchten den 500e, weil er chic, modisch und gut ist. Da ist der Preis an 2. Stelle. Der 500e ist schon "Premium".
Wenns ihn nun mit noch mehr "Punch" gibt, werden sicher einige davon bereit sein 5k mehr zu zahlen.
Der Verbrenner-Abarth ist ja auch sacketeuer und bietet mit dem Kackmotor eigentlich recht wenig für den Preis.

Ich habe da ehrlich gesagt wenig Angst, dass der nicht läuft.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #414  
Alt 23.11.2022, 12:51
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
AW: Stellantis IV

Zitat:
Zitat von mastrolorenzo Beitrag anzeigen
Der Verbrenner-Abarth ist ja auch sacketeuer und bietet mit dem Kackmotor eigentlich recht wenig für den Preis.
Bis auf das "sacketeuer" werden diese Meinung nur wenige Benziner-Abarth Besitzer teilen

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #415  
Alt 23.11.2022, 18:00
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Stellantis IV

Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
...fürs Klangerlebnis hat der ja einen Soundgenerator. Dennoch wird für uns wohl der E208 mit 156PS der Preis-Leistungssieger werden. Mal sehen, wie bei beiden die Leasingraten werden.

...erstaunt hat mich jedoch die Angabe von etwas über 1300kg für den Abarth 500e, das sind über 200kg weniger als z.B. beim E208.
..der Peugeot ist alles andere als ein Kurvenräuber, dafür ist das Teil einfach zu schwer...

Bin echt mal auf die erste Probefahrt im Abarth gespannt! Ich denke, da wird ganz schnell klar - TOP oder FLOP!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #416  
Alt 23.11.2022, 18:31
Benutzerbild/Avatar von Josh254
Josh254 Josh254 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2013 - Wohnort: 96138 Burgebrach/Bamberg
Alfa Romeo: Giulietta MA - Delta MA - Coupé Fiat 16VT - Luigi La Prima C
AW: Stellantis IV

Zitat:
Zitat von ALFA156V624V Beitrag anzeigen
TOP oder FLOP!
Da kann ich nur aus Sicht eines Nouva 500 (2020) - Fahrers sagen: Die Chancen, dass da hinterher ein "TOP" daraus wird, stehen richtig gut.

Wir werden nach 2 Jahren mit unserem Luigi die 50.000 chilometri reißen! Spricht nicht dafür, dass die Zeit spaßbefreit war ...

Saluti

Josh
Nach oben Mit Zitat antworten
  #417  
Alt 23.11.2022, 18:42
luis1 luis1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2017 - Wohnort: 8700 Leoben
Alfa Romeo: Giulietta 1,6 JTDM-2 TCT
AW: Stellantis IV

Fiat 500 E kommt nach Nordamerika

https://www.elektroauto-news.net/202...nd-nordamerika
Nach oben Mit Zitat antworten
  #418  
Alt 25.11.2022, 17:03
ALFA156V624V ALFA156V624V ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2001 - Wohnort: 86 Bayern
Alfa Romeo: Giulia Veloce 2.0T, GTV 2.0TS, 156 GTA, 145 1.6TS
AW: Stellantis IV

..wenn ich mir dieses Fahrzeug so ansehe, wird es mir Angst und Bange um die europäische Automobilindustrie... ich verzichte jetzt mal, die Highlights hier zu schreiben, ist ja ein Alfa Forum.

..dennoch muss sich Alfa E-Romeo schon was sehr Tolles für eine E-Guilia einfallen lassen, um wahrgenommen zu werden... naja ist ja noch etwas Zeit.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ET5.JPG
Hits:	287
Größe:	50,7 KB
ID:	27891  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #419  
Alt 27.11.2022, 10:02
luis1 luis1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2017 - Wohnort: 8700 Leoben
Alfa Romeo: Giulietta 1,6 JTDM-2 TCT
AW: Stellantis IV

https://www.auto-motor-und-sport.de/...ver-600e-2023/
Nach oben Mit Zitat antworten
  #420  
Alt 28.11.2022, 17:22
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Stellantis IV

Lancia Design Day von heute:

https://de.motor1.com/news/623861/la...ausblick-2024/

Die Marke wurde übrigens 116j alt...
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:32 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione