380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Oldtimer

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.04.2022, 08:11
rundheckmanni rundheckmanni ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 82 M
Alfa Romeo: Duetto 1300 1968
Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Hallo,
Bei meinem Rundheck habe ich die Spurstangen mit -Köpfen gewechselt, in dem Zuge wollte ich das Lenkrad gerade stellen.
Das Problem ist jedoch, wenn ich den Lenkstockhebel aushänge und das Lenkgetriebe über die Umdrehungen in Mittelstellung bringe ist die Keilnut unten und das Lenkrad steht somit auf dem Kopf.
Kennt jemand das Problem oder habe ich hier einen Denkfehler?
(Lenkgetriebe ist AT)

Gruß Manfred
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.04.2022, 09:33
Molly Molly ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2019 - Wohnort: 70 Stuttgart
Alfa Romeo: GT 1300 Junior TS 2.0
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Moin Manfred,
geh von der Lenksäule aus ran:
- Stelle Dein Lenkrad so, dass die Keil oben ist
- dann schau unter das Lankgetriebe nach der Markierung
- wenn´s nicht passt, Lenkrad eine Umdrehung drehen
- montiere den Umlenkhebel passend zu dieser (Bild)
- jetzt die Spurstangen richtig einstellen und alles passt ...

Grüße Molly
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_5367.jpg
Hits:	148
Größe:	78,6 KB
ID:	27232  
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.04.2022, 12:18
rundheckmanni rundheckmanni ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 82 M
Alfa Romeo: Duetto 1300 1968
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Hallo Molli,
Danke für die schnelle Antwort.
Wenn ich das Lenkrad um 180 Grad drehe ist
das Lenkgetriebe nicht in der Neutralstellung.
Ich dachte da wird es am wenigsten belastet

Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.04.2022, 19:36
Molly Molly ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2019 - Wohnort: 70 Stuttgart
Alfa Romeo: GT 1300 Junior TS 2.0
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

... was verstehst Du unter "Neutralstellung"?
Grüße Molly
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.04.2022, 07:40
rundheckmanni rundheckmanni ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 82 M
Alfa Romeo: Duetto 1300 1968
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

…Mit Neutralstellung meine ich die Stellung des Lenkgetriebes bei Geradeausfahrt.
Aber wenn das nicht die Mitte der möglichen Umdrehungen ist werde ich es wie von Dir vorgeschlagen einstellen.
Gruß
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.04.2022, 07:45
rundheckmanni rundheckmanni ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 82 M
Alfa Romeo: Duetto 1300 1968
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Noch eine Frage zu dem Thema:
Laut meinem Reparaturhandbuch sollen die beiden äußeren Spurstangen die gleiche Länge haben, hier im Forum soll die Rechte 5mm weniger aufweisen.
Hat jemand dazu verlässliche Angaben für einen 68er Rundheck?

Gruß Manfred
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.04.2022, 09:17
Molly Molly ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Dec 2019 - Wohnort: 70 Stuttgart
Alfa Romeo: GT 1300 Junior TS 2.0
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Guten Morgen,

die (ca.) Mitte der möglichen Umdrehungen ist schon richtig und dann mit "Keil oben".
Die Spurstangen sind nicht gleich lang!
- Erst links die "halbe Vorspur" einstellen und darauf achten, dass das Lenkrad gerade steht.
- Dann die rechte Surstange auf die gleiche Länge minus 5mm einstellen.
- Jetzt an der mittleren Spurstange die "ganze Vorspur" (3mm) einstellen.

Müsste jetzt passen und in der TG mit dem glatten Boden ohne quietschen um die Ecke kommen ...

Grüße Molly

Geändert von Molly (18.04.2022 um 09:48 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.04.2022, 09:29
Jörg W Jörg W ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 40670 40670 Meerbusch
Alfa Romeo: 1750ger Berlina, Bj.68, Bertone 1750 Bj.72, Spider 1750 Bj.68
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Und wenn Du das bei nem Reifenladen einstellen lassen willst: kläre vorher, dass die das auch genau so und nur so machen!
Das Vorgehen kennen die nicht, und wollen mit ihren modernen Computergedönse dann alles nur über die seitlichen Spurstangen einstellen.
Ergebnis ist dann Mist, dann quietscht es in jeder Kurve… (hatte über die Jahrzehnt schon diverse lustige Diskussionen darüber mit den Fachleuten)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.05.2022, 13:05
rundheckmanni rundheckmanni ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 82 M
Alfa Romeo: Duetto 1300 1968
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Kurzes Update
Einstellungen wie beschrieben vorgenommen, Lenkrad steht (fast) gerade und der Wagen läuft tadellos geradeaus, kein quietschen in der TG.
Mal sehen, was der Reihenhändler zur Spureinstellung sagt.

Merci fürs Helfen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.05.2022, 08:37
rundheckmanni rundheckmanni ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Mar 2004 - Wohnort: 82 M
Alfa Romeo: Duetto 1300 1968
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Mein Reifenhändler war begeistert, Nachstellung nur marginal (vielleicht sollten die auch mit Schnur einstellen ).
Jedoch wurde festgestellt, dass der Sturz 1/2° abweicht. Gibt es eine Möglichkeit, diesen einzustelllen?
VG
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 28.05.2022, 08:43
Benutzerbild/Avatar von Spica-Bernhard
Spica-Bernhard Spica-Bernhard ist derzeit abgemeldet
Moderator
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: 17 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Spica-Bernhard 115.02
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Um den Sturz einzustellen musst du dir einstellbare obere Querlenker gönnen.
Gibt es aber nicht mit TÜV.

Gruß

Bernhard
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.05.2022, 19:48
Ueichho1 Ueichho1 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2015 - Wohnort: 10117 Berlin
Alfa Romeo: 115 Spider 1600
AW: Lenkgetriebe Neutralstellung 105

Zitat:
Zitat von rundheckmanni Beitrag anzeigen
Mein Reifenhändler war begeistert, Nachstellung nur marginal (vielleicht sollten die auch mit Schnur einstellen ).
Jedoch wurde festgestellt, dass der Sturz 1/2° abweicht. Gibt es eine Möglichkeit, diesen einzustelllen?
VG
1/2 Grad an einer Seite oder Unterschied rechts zu links?
Sturz ist normalerweise nicht einstellbar, wegen 0,5 Grad brauchst Du aber nicht viel unternehmen bei unseren Reifen.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:09 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione