380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Tonale

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #196  
Alt 30.03.2022, 17:01
André d. Zweite André d. Zweite ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 80 LK Dillingen/Donau
Alfa Romeo: 2004-2010 GT JTD, jetzt 939-Spider-TBI
AW: Erster Tonale Thread

Zitat:
Zitat von bonsai666 Beitrag anzeigen
... Und nur weil der "Trend klar dahin geht" muß man sowas noch lange nicht gut finden ...
Hier im Forum scheint die Resignation schon sehr weit ausgebreitet zu sein. Jetzt bringt Alfa Romeo endlich, Jahre nach der Konkurrenz ein drittes(!) Modell auf den Markt. Das muß beklatscht, darf aber keineswegs auch nur die leiseste Kritik geäußert werden, da sonst Tränenalarm. Es wird billiges Plastiklederimitat als "tolles veganes Leder" allergiefrei lobpreist (welche giftigen Weichmacher dünstet eigentlich Plastik aus?) und mickrige 130 PS bei einem 40.000 Thaler Schlitten bejubelt. Gleichzeitig freut man sich, endlich Autos ohne Rabatt bei Händlern kaufen zu dürfen, die so weit weg sind, dass man stundenlang hinfahren muß und zeigt mit dem Finger auf Mittbewerber, mit welchen der Vergleich einfach hinkt, da diese eine ganz andere Markstellung und Marktpräsenz haben.

Laßt uns einfach mal abwarten, bis das Wägelchen da ist. Die Zeit wird zeigen, ob es a) was taugt und b) sich die Premium-Preise so durchsetzen lassen, wie weiland bei der 993er Serie. Immerhin spricht der Chipmangel sowie fehlende Kabelbäume (und weiteres) bei den Mitbewerbern für eine Verknappung von Neuwagen für allgemein höhere Preise und geringere Rabatte. Vieleicht hat Alfa Romeo Glück, dass sie so lange mit dem dritten Modell gewartet haben.
Nach oben
  #197  
Alt 31.03.2022, 21:15
merlinzauberer6 merlinzauberer6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2007 - Wohnort: 8 n/a
Alfa Romeo: Ex-Alfetta 2.0L;Ex-Montreal;90 QO;159 SW 3.2Q4;Giulia Vel2.2 + Q
AW: Erster Tonale Thread

André, jetzt mach doch nicht alles mies.
Läuft sowieso fast alles mies im Lande und außenrum.
Dann lieber über nen neuen Alfa freuen

Viele Grüße!

Ps war die 993 Serie nicht von Porsche?
Nach oben
  #198  
Alt 01.04.2022, 13:53
André d. Zweite André d. Zweite ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2004 - Wohnort: 80 LK Dillingen/Donau
Alfa Romeo: 2004-2010 GT JTD, jetzt 939-Spider-TBI
AW: Erster Tonale Thread

Zitat:
Zitat von merlinzauberer6 Beitrag anzeigen
André, jetzt mach doch nicht alles mies.
Läuft sowieso fast alles mies im Lande und außenrum.
Dann lieber über nen neuen Alfa freuen

Viele Grüße!

Ps war die 993 Serie nicht von Porsche?
Stimmt ... da war es: Der Zahlendreher ...

Ich mache ja nix mies - ich stelle nur fest. Ist ja auch nicht so leicht, derzeit. Gestern wurde das Volk schonend auf ärmere Zeiten vorbereitet. Das deckt sich mit utopischen Preisen hier und Preiserhöhungen im allgemeinen. Die besten Jahre sind vorbei. Vielleicht sollte man sich deshalb jetzt ein neues Auto kaufen, egal was.
Nach oben
  #199  
Alt 05.04.2022, 23:02
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Stelvio Veloce MY22
AW: Erster Tonale Thread

Hier die deutsche PL

https://www.alfaromeo.de/content/dam..._Mar2022-1.pdf

Und die Broschüre

https://showcase.alfaromeo.com/Tonale/3110/3

Gruß

Franky
Nach oben
  #200  
Alt 06.04.2022, 12:57
ronalweini ronalweini ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 414 Neuss
Alfa Romeo: 156 sw , 1,9 16 v, distin. m-jet- luce di amalfi
AW: Erster Tonale Thread

Zitat:
Zitat von Frank 147 GTA Beitrag anzeigen


Vielen Danke Franky
Nach oben
  #201  
Alt 06.04.2022, 13:16
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Stelvio Veloce MY22
AW: Erster Tonale Thread

Bitte

Hier noch eine italienische Doku zu den verschiedenen Ausstattungen

https://www.autopareri.com/forums/to...omment=2466700

Gruß

Franky
Nach oben
  #202  
Alt 06.04.2022, 13:41
ronalweini ronalweini ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Oct 2005 - Wohnort: 414 Neuss
Alfa Romeo: 156 sw , 1,9 16 v, distin. m-jet- luce di amalfi
AW: Erster Tonale Thread

Werde ich mir nach Feierabend alles genüsslich ansehen

Grazie
Nach oben
  #203  
Alt 06.04.2022, 13:51
mastrolorenzo mastrolorenzo ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2020 - Wohnort: 88 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von mastrolorenzo Alfa Giulia 2.2 "Lusso" 180 AT8
AW: Erster Tonale Thread

Aha, gemäss diesen Katalogbildern gehört die abweichende Lichtsignatur die man bei den getarnten Fz teils gesehen hat zu den Versionen Super/Sprint. Die sind also mit diesem sichelförmigen Licht anstelle der Wellen.

Ein ungetarntes Foto habe ich bisher aber noch nicht gesehen davon...
Nach oben
  #204  
Alt 06.04.2022, 13:57
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Stelvio Veloce MY22
AW: Erster Tonale Thread

Der Graue vom Klink Test (Bilder vor einem Jahr) hatte die andere Lichtsignatur

Gruß

Franky
Nach oben
  #205  
Alt 06.04.2022, 17:59
bosvelt bosvelt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2012 - Wohnort: 2231 Wien
Alfa Romeo: Alfa Romeo 1750GTV,Alfa Romeo Giulia 2,0
AW: Erster Tonale Thread

Bin gespannt wie das Verde Montreal in natura aussieht.Hab schon lange keinen Alfa in grün gesehen,
Nach oben
  #206  
Alt 11.04.2022, 01:20
nipponalfa nipponalfa ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2005 - Wohnort: 61 Rhein Main
Alfa Romeo: Giuila, 159, GT, 156, 164, 75, GTV, Sud, Spid, Bert, Giulia, Alf
AW: Erster Tonale Thread

Zitat:
Zitat von Frank 147 GTA Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Info. Ein Fiat 500X oder Tipo mit indentischem Antrieb/Getrieb kostet 24 - 25k€. Kann mir mal jemand erklären, wie man beim Tonale da auf 39k€ kommt?
Demnach dürfte dann ein Einsteiger Tonale nicht mehr als 30k€ kosten. Wenn es mehr ist, geht da ganze wieder schief.
Nach oben
  #207  
Alt 11.04.2022, 07:43
Benutzerbild/Avatar von Frank 147 GTA
Frank 147 GTA Frank 147 GTA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Mar 2003 - Wohnort: Ober bayern
Alfa Romeo: Stelvio Veloce MY22
AW: Erster Tonale Thread

Das könnte wahrscheinlich sogar hinkommen, das ein ganz einfacher Super so oder knapp darüber eingepreist wird.

Gruß

Franky
Nach oben
  #208  
Alt 11.04.2022, 19:25
alfistamd alfistamd ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 70771 Ba-Wü
Alfa Romeo: Giulietta in Verde Visconti
AW: Erster Tonale Thread

Zitat:
Zitat von bosvelt Beitrag anzeigen
Bin gespannt wie das Verde Montreal in natura aussieht.Hab schon lange keinen Alfa in grün gesehen,
Meine Giulietta in Verde Visconti sieht super aus. Ich freue mich jeden Tag daran.

Gruß

Michael
Nach oben
  #209  
Alt 11.04.2022, 21:53
alfistamd alfistamd ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2001 - Wohnort: 70771 Ba-Wü
Alfa Romeo: Giulietta in Verde Visconti
AW: Erster Tonale Thread

Zitat:
Zitat von nipponalfa Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Info. Ein Fiat 500X oder Tipo mit indentischem Antrieb/Getrieb kostet 24 - 25k€. Kann mir mal jemand erklären, wie man beim Tonale da auf 39k€ kommt?
Demnach dürfte dann ein Einsteiger Tonale nicht mehr als 30k€ kosten. Wenn es mehr ist, geht da ganze wieder schief.
Hallo Nipponalfa!

Na ja, der Vergleich mit Fiat 500X oder Tipo hinkt etwas. Das sind Autos ohne Premium-Anspruch, ohne Hybridtechnik (ausser Stopp-Start) und die sind eine Fahrzeugklasse kleiner.
Sind die 24-25k€, die du nennst, Listenpreis oder Straßenpreis?

Ich kann mit meiner Giulietta vergleichen. Die hatte 2019 einen Listenpreis von 27.700 €. Da sind ein paar Extras mit drin, aber kein Rabatt, keine Überführung und keine Händler-Extras (Dachträger, etc.). Den Metallic-Lack habe ich auch rausgerechnet, weil der in den 39k€ für den Edizione Speziale auch nicht drin ist.

Folgende Rechnung habe ich erstellt:
27.700,- € Vergleichspreis meiner Giulietta 2019
+ 2.000,- € für die Fahrzeuggröße (anderes Segment Tonale vs. Giulietta)
+ 1.000,- € für die Assistenzsysteme
+ 2.000,- € für das Doppelkupplungsgetriebe
+ 1.000,- € für die Hybridantriebs-Technik (scheint doch etwas mehr zu sein als nur Stopp-Start)
+ 500,- € für das Matrix-LED-Licht (die Giulietta hat Xenon, daher nur 500,- € extra)
+ 500,- € für die großen Räder (die Giulietta steht auf 17-Zoll, daher nur 500,- € extra)
+ 1.000,- € für das Navi

Summe: 35.700,- €

Da fehlen dann noch 3.300,- € bis zum Grundpreis der Edizione Speziale des Tonale.
3.300,- € sind ziemlich genau pro Jahr 3% Preiserhöhung, da wir inzwischen 2022 haben und nicht mehr 2019.
Keyless-Entry und die elektrische Heckklappe gibt's dann noch on top.

Natürlich ist das nur eine fiktive Rechnung. Die Werte kann jeder für sich anders ansetzen und ob 2.000 € für das Größenwachstum und den Sprung vom Kompakten zum SUV angemessen sind oder zu gering angesetzt sind, kann jeder für sich selber entscheiden.

Vielleicht hilft das ja dem einen oder anderen, bei der Meinungsbildung und Einordnung.

Man muss sich halt von dem Gedanken lösen, den Tonale als Nachfolger der Giulietta zu sehen. Das haut weder preislich hin, noch von der Größe.

Viele Grüße

Michael
Nach oben
  #210  
Alt 12.04.2022, 07:32
Benutzerbild/Avatar von bonsai666
bonsai666 bonsai666 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2002 - Wohnort: 96120 Oberfranken
Alfa Romeo: Alfa Romeo von bonsai666 Citroen C4 Cactus "Origins" 1.2 THP, Vespa 300 SG, Lancia Y 1.2
AW: Erster Tonale Thread

Zitat:
Zitat von alfistamd Beitrag anzeigen
Hallo Nipponalfa!
Na ja, der Vergleich mit Fiat 500X oder Tipo hinkt etwas. Das sind Autos ohne Premium-Anspruch,........
Ein reiner "Premium Anspruch" rechtfertigt keinen Mehrpreis, der muss schon sicht- und fühlbar sein.

Zitat:
Zitat von alfistamd Beitrag anzeigen
........ohne Hybridtechnik (ausser Stopp-Start) und die sind eine Fahrzeugklasse kleiner.
Sind die 24-25k€, die du nennst, Listenpreis oder Straßenpreis?
Das stimmt in Bezug auf die genannten Modelle (Tipo und 500X) nicht.
Beide sind seit kurzem mit der, zumindest von den technischen Daten her, identischen Antriebseinheit erhältlich wie sie im Tonale zum Einsatz kommt.

Den 500X bekommt man in der Basisvariante "Club" für 28.990 € Listenpreis (Onlinepreis bei Fiat 24.062 €), als gut ausgestatteten "Sport" ab 31.240 € (Onlinepreis 25.929 €).
Beim Tipo "City Life" geht es ab 28.490 € (online 23.647 €) los.
Das alles ist im Konfigurator auf der Fiat HP ersichtlich.

Gruß
Nach oben
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:06 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione