380
editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Ersatzteile Shop
Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulia (952) & Stelvio (949)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.10.2021, 10:53
Giulia2019 Giulia2019 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2019 - Wohnort: 51 Köln
Alfa Romeo: Giulia Super 2.0 Turbo
Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Hallo liebe Leute, hat schon jemand von euch das Tuning bei dem Tuner in Holland durchführen lassen? Hat man eine allgemeine Betriebserlaubnis mit dem Tuning und kann das nachvollzogen werden beim Tüv wenn die Abgasuntersuchung gemacht wird? Was habt ihr da für Erfahrungen. Eine Einzelabnahme wäre mir zu teuer und dann würde ich es sein lassen. Ansonsten würde mich das Thema schon reizen. Hoffe auf Erfahrungsbreichte :-)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.10.2021, 08:34
DanielFranken DanielFranken ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2018 - Wohnort: 907 Franken
Alfa Romeo: Giulia Veloce 280 PS
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Servus,

war zwar nicht bei dem Tuner, habe aber auch Chiptuning.
Wenn er es richtig macht, erkennt es weder der TÜV noch fällt es bei der ASU auf. Bei der Giulia ist es nur notwendig, die Datei mit der Motorsteuerung "auszutauschen".
Hatte im April TÜV, und da ist es keinen aufgefallen. Kannst also beruhigt sein.
Schreib mal bitte, wieviel NM deine Kleine nach dem Chiptuning hat.

Grüße
Daniel
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.10.2021, 08:51
Giulia2019 Giulia2019 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2019 - Wohnort: 51 Köln
Alfa Romeo: Giulia Super 2.0 Turbo
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Danke für die Antwort :-)
Der Tuner gibt an, dass sie dann 480NM hat. Aber die Antwortrate hier lässt mich zweifeln, dass das überhaupt viele gemacht haben und ich weiß nicht, ob ich mich das trauen soll. Hab im Internet gestöbert und zu Alfa findet man kaum was (wenn nur zu alten Motoren), aber ein BMW Fahrer hatte wohl Probleme beim Tüv später. Kann man natürlich nicht pauschal vergleichen, aber genau deshalb habe ich hier gefragt und auf Erfahrungen gehofft. Seriöse Anbieter scheinen ja der aus Holland und der aus Bayern zu sein. Aber Holland ist für mich lustigerweise näher, obwohl ich in Deutschland wohne xD
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.10.2021, 09:12
DanielFranken DanielFranken ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2018 - Wohnort: 907 Franken
Alfa Romeo: Giulia Veloce 280 PS
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Das liegt daran, das es nicht viele Giulias gibt. Bin mit meinen Tuner privat befreundet und er hat extra für mich die Programmierung gemacht, in der Hoffnung das dadurch der ein oder andere Alfa-Fahrer auf den Geschmack kommt.
Bei Audi und BMW ist bei den Einspielen der neu programmierten Software die Kunst, die anderen 2 Prüfdateien wo der TÜV darauf zugreift, das gleiche Datum herzustellen. (Aber das hat normal jeder Tuner im Griff, der sein Handwerk versteht). Ansonsten hast man mein TÜV keine Chance. Aber das Problem hast du bei der Giulia nicht. Die Behörden sind speziell wegen dem Diesel-Abgasskandal bei Audi, BMW und Mercedes auf der Lauer.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.10.2021, 09:48
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Zitat:
Zitat von Giulia2019 Beitrag anzeigen
Aber die Antwortrate hier lässt mich zweifeln, dass das überhaupt viele gemacht haben und ich weiß nicht, ob ich mich das trauen soll.
Mindestens zwei hier im Forum haben das holländische Tuning, so weit ich weiss. Und die sind glaub ich zufrieden.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.10.2021, 12:13
Giulia2019 Giulia2019 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2019 - Wohnort: 51 Köln
Alfa Romeo: Giulia Super 2.0 Turbo
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
Mindestens zwei hier im Forum haben das holländische Tuning, so weit ich weiss. Und die sind glaub ich zufrieden.
Weißt du (hoffe ich darf du sagen) wer? Würde mich echt interessieren worauf man achten muss.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.10.2021, 13:56
junior1967 junior1967 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2007 - Wohnort: 6340 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von junior1967 Giulia Super 2.0
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

In diesem Thread findest Du 2:

https://www.alfisti.net/alfa-forum/s...squadra+tuning

Hab mir auch schon überlegt, da mal hinzufahren...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.10.2021, 15:47
RomeoAlfaQ82 RomeoAlfaQ82 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2021 - Wohnort: 77 Ortenaukreis
Alfa Romeo: Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Ich war mit meiner Q dort und bin absolut zufrieden mit dem Resultat. Ich habe mir das Massimo Tuning gegönnt und kann Ihn nur empfehlen.
Abseits von der reinen Leistungssteigerung sind auch die ganzen anderen Optimierungen die er vornimmt klasse und der Preis ist meiner Meinung nach auch mehr als fair. Ich würde jederzeit wieder hingehen.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.10.2021, 16:43
Dany36 Dany36 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2018 - Wohnort: 97076 n/a
Alfa Romeo: Giulia QV, Fiat 500e Cabrio, BMW 530xd Touring LCI
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Da will ich nächstes Jahr wohl auch mal hin...Auch nur Gutes gehört!

Allerdings nur für die Modifikationen ohne Tuning (Medio).

@RomeoAlfaQ82

Da es für mich über 500km einfach hin ist... Lohnt es sich? Wird die Fahrbarkeit deutlich besser? Mir kommt es zum Beispiel auf die Verbesserung der Fahrbarkeit im Dynamic-Mode an. Da regelt die QV einfach zu viel runter, auch weil die Gasannahme so digital ist. Ist das dann wesentlich besser?

Geändert von Dany36 (20.10.2021 um 19:24 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.10.2021, 17:40
Giulia2019 Giulia2019 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2019 - Wohnort: 51 Köln
Alfa Romeo: Giulia Super 2.0 Turbo
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Zitat:
Zitat von junior1967 Beitrag anzeigen
In diesem Thread findest Du 2:

https://www.alfisti.net/alfa-forum/s...squadra+tuning

Hab mir auch schon überlegt, da mal hinzufahren...
Danke :-) leider geht es da aber nur um den Diesel und zum Thema Tüv und Abgasuntersuchung wird leider auch kein Wort verloren. Dass er das Tuning beherrscht, daran habe ich keinen Zweifel
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 21.10.2021, 00:01
Mally Mally ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 72 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mally 156 SW 1.6 / Giulia 2.0T MY20 Verde Visconti
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Ehm, es gibt beim Holländer auch die Option mit dem sogenannten "Powergate OBD programmer". Das heißt, man muss nicht vor Ort vorstellig werden, sondern man spielt sich das File selber in das Steuergerät. Weiterer Vorteil: Man kann jederzeit bei Bedarf das alte originale File aufspielen...

Man sollte sich vielleicht auch nicht zu sehr bei der Leistung auf die 3 vor dem Komma versteifen
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.10.2021, 09:51
Giulia2019 Giulia2019 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2019 - Wohnort: 51 Köln
Alfa Romeo: Giulia Super 2.0 Turbo
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Zitat:
Zitat von Mally Beitrag anzeigen
Ehm, es gibt beim Holländer auch die Option mit dem sogenannten "Powergate OBD programmer". Das heißt, man muss nicht vor Ort vorstellig werden, sondern man spielt sich das File selber in das Steuergerät. Weiterer Vorteil: Man kann jederzeit bei Bedarf das alte originale File aufspielen...

Man sollte sich vielleicht auch nicht zu sehr bei der Leistung auf die 3 vor dem Komma versteifen
Das klingt gut, aber ich würde mich da selbst nicht dran trauen, sowas einzubauen. Habe 2 linke Hände und 0 Erfahrung. Also meinst du 300 PS sind nicht machbar oder was meinst du mit 3 vor dem Komma?

Schade, dass scheinbar niemand genau das gemacht zu haben scheint aus dem Forum mit der 200 PS Giulia
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.10.2021, 10:27
Mally Mally ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 72 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mally 156 SW 1.6 / Giulia 2.0T MY20 Verde Visconti
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Du hast es ja nicht so weit aus Köln wie ich aus dem Süden der Republik. Das größte Hindernis ist der Ausbau des SGW. Wenn man jemals eine Firmware geflasht hat, dann kann man das

Bei mir sind's auf dem Prüfstand "nur" 203 kW geworden, hab das bei 7000 km gemacht und den Prüfstandslauf unmittelbar danach. Die Leistungskurven sind dafür aber sehr schön und mit der Kraftentfaltung bin ich sehr zufrieden. Jetzt nach 12 Monaten und fast 20.000 km fühlt sich der Motor noch freier an, vielleicht ist es ja ein kleinwenig mehr geworden... Positiv ist auch, dass es im Motoröl keinen Spriteintrag gibt (<0,3% Kraftstoff) - spricht für ein gutes Tuning.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.10.2021, 12:30
DanielFranken DanielFranken ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2018 - Wohnort: 907 Franken
Alfa Romeo: Giulia Veloce 280 PS
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Das entscheidende sind die NM. Du kommst auf ca. 300 PS. Die Super und die Veloce sind absolut Baugleich. Mehr geht nicht da Alfa irgendein Sensor bei der Kraftübertragung eingebaut hat, der das überprüft! Aber selbst bei der Veloce mit 55 NM mehr habe ich einen ganz anderen Abzug und Spritzigkeit. Und bei normalen Fahren brauche ich ca. 1 Liter weniger Sprit.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.10.2021, 13:19
Mally Mally ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 72 n/a
Alfa Romeo: Alfa Romeo von Mally 156 SW 1.6 / Giulia 2.0T MY20 Verde Visconti
AW: Giulia 200 PS Tuning in Holland auf 300 PS

Zitat:
Zitat von DanielFranken Beitrag anzeigen
Das entscheidende sind die NM.
Das sage ich auch! Bei mir sind's 440 Nm und das ist doch ganz beeindruckend, vor allem im Vergleich mit den regulären 330 Nm bei der normalen 200 PS Variante.
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:18 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione