editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Alfa Ricambi
Ersatzteileshop

Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa Giulietta (940)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.07.2013, 18:13
Patze Patze ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Jul 2013 - Wohnort: 30457 n/a
Alfa Romeo: Giulietta
Hallo Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Hallo Alfa-Freunde,

kann mir jemand sagen, wie ich den Service Intervall bei meiner Giulietta zurücksetzen kann.

Meine "freie" Werkstatt hat es nicht geschafft.

Vielen Dank für die Antworten.

Gruß

Patrick
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.07.2013, 19:40
Benutzerbild/Avatar von kioto
kioto kioto ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Apr 2013 - Wohnort: 24939 Flensburg
Alfa Romeo: Alfa Romeo von kioto Giulietta Turismo 2,0 JTDm Project Independant, 2x 600 Abarth 98
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Alfa Vertragswerlstatt ... meine max. 36 € ... ich bekomm des aber auch gratis hin da es meine alte firma is ...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.07.2013, 13:58
Amore156 Amore156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 48*** n/a
Alfa Romeo: 156 GTA-SW, 159 1.9JTDM SW dist.
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Zitat:
Zitat von Patze Beitrag anzeigen
Hallo Alfa-Freunde,

Meine "freie" Werkstatt hat es nicht geschafft.
Vielen Dank für die Antworten.

Gruß

Patrick
datt kann "kaum" eine, dazu benötigt mann spizielle Software (z.b. Multiscan, AlfaODB) und ein CAN-BUS fähiges Interface und das ganze noch auf einem Windoof-PC/Notebook.

Beim freundlichen kostet so ein Service, je nach "Gusto" zw. "Kaffekasse" und 50€
Ich mein, auch 36€ sind für ~ 5min arbeit schon frech, das ergibt nen Stunden lohn von ~ 432€ ,nicht schlecht.
Naja, der Examiner muss ja auch bezahlt werden..

Grüße


Grüße
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.07.2013, 21:15
Bommelchen Bommelchen ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2011 - Wohnort: 76751 Jockgrim
Alfa Romeo: Brera V6
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Wenn ich auch mal was sagen Dürfte, würdet ihr den Kundendiens in der Alfa werkstatt machen lassen währe das rückstellen inklusieve.
Woher weis der Alfahändler dass der Kundendienst auch wirklich gemacht und vor allem fachgerecht gemacht wurde.
Während der Garantiezeit würde ich auf jeden Fall beim Alfahändler für einen Kundendienst vorbeischauen wegen Garantie verlust.
Da die meisten freien Werkstätten nicht über die notwendige Literatur ferfügt kann auch nicht immer sichergestellt werden dass der Kundendienst fachgerecht ausgeführt wurde.
Sollte bei einem z.B. Motorschaden festgestellt werden dass öl einer nicht von Alfa freigegebenen Spezifikation verwendet wurde kommen ganz schnell kosten von einigen Tausen Euro auf euch zu.
Beim Alfa Giulietta Turbo kommt es des öffteren vor dass der Turbo kurz vor oder nach einem Nicht durchgeführten Kundendienst den Geist aufgibt und das kann dann ganz schnell auf die eigene Kasse gehen.
Sehen wir es mal aus der Sicht der Alfawerkstatt: Für den Kundendienst sind wir nicht gut genug und dann sollen wir den Service auch noch um sonst zurückstellen, von irgend was müssen wir auch Leben.
Bei Kunden die schon öffter bei uns waren machen wir das auch meistens um sonst, das ganze leben ist ein Geben und ein nehmen.

Ich wünsche euch ein langes sorgenfreies beisammensein mit eurem Alfa.

Geändert von Bommelchen (13.07.2013 um 21:19 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
Die folgenden 5 User bedanken sich bei Bommelchen für den hilfreichen Beitrag
  #5  
Alt 13.07.2013, 22:08
ZRX ZRX ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2013 - Wohnort: 2333 n/a
Alfa Romeo: Giulietta 1,4TB
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Zitat:
Zitat von Patze Beitrag anzeigen
Hallo Alfa-Freunde,

kann mir jemand sagen, wie ich den Service Intervall bei meiner Giulietta zurücksetzen kann.

Meine "freie" Werkstatt hat es nicht geschafft.
Die sollten das aber vorher wissen ob sie das können!!

Zitat:
Zitat von Amore156 Beitrag anzeigen
datt kann "kaum" eine, dazu benötigt mann spizielle Software (z.b. Multiscan, AlfaODB) und ein CAN-BUS fähiges Interface und das ganze noch auf einem Windoof-PC/Notebook.
Doch wenn es eine KFZ-Meisterwerkstatt ist kann die das!

lg, ZRX

Geändert von ZRX (13.07.2013 um 22:12 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.07.2013, 00:04
Earny Earny ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: W205 (220 BT), AR 937
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Zitat:
Zitat von Bommelchen Beitrag anzeigen
Bei Kunden die schon öffter bei uns waren machen wir das auch meistens um sonst, das ganze leben ist ein Geben und ein nehmen.

Ich wünsche euch ein langes sorgenfreies beisammensein mit eurem Alfa.

tja, Geiz ist eben geil!!

Ich sortiere solche Kunden gleich aus......

_________________________
profumo di nafta
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.07.2013, 17:12
klang klang ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2006 - Wohnort: 501... BM
Alfa Romeo: Giulietta Turismo 120 PS, Bianco Ghiaccio
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Zitat:
Zitat von Bommelchen Beitrag anzeigen
...Beim Alfa Giulietta Turbo kommt es des öffteren vor dass der Turbo kurz vor oder nach einem Nicht durchgeführten Kundendienst den Geist aufgibt...
Kannst Du da mal bitte Fakten, Zahlen ü.ä. nennen?

GrußKlaus
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.07.2013, 20:29
Bommelchen Bommelchen ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2011 - Wohnort: 76751 Jockgrim
Alfa Romeo: Brera V6
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Nein kann ich leider nicht, wir hatten bis jetzt nur einen Fall bei dem der Turbo kaput gegangen ist und bei der nachfrage bei Alfa Romeo haben sie gesagt dass das Problem bekannt ist und dass der schaden immer kurz vor einem fälligen KD vorkommt.
Ich vermude mal dass es an der Ölverdünung liegt und daran dass die Service intervalle bei 30000KM liegt.
Meine Empfehlung zwichen durch mal einen Ölwechsel zu machen.
Wie mann mit einem Turbomotor umgeht denke ich mal brauch ich hir nicht zu erläutern.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.07.2013, 10:16
Amore156 Amore156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 48*** n/a
Alfa Romeo: 156 GTA-SW, 159 1.9JTDM SW dist.
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

..das mit der Garantie ist nicht richtig...

Vor kurzem wurda datt im euGH gekippt, denn, sofern eine "freie" Werkstatt nach den KFZ-Hersteller Vorgaben die Arbeiten / Inspektionen durchführt, bleibt die Garantie erhalten.

Grüße
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.07.2013, 12:53
Earny Earny ist derzeit abgemeldet
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: W205 (220 BT), AR 937
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Tja, wenn.

wie mann sieht, in diesem Falle defintiv nicht.

_________________________
profumo di nafta
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.07.2013, 14:01
klang klang ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: May 2006 - Wohnort: 501... BM
Alfa Romeo: Giulietta Turismo 120 PS, Bianco Ghiaccio
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Zitat:
Zitat von Bommelchen Beitrag anzeigen
Nein kann ich leider nicht, wir hatten bis jetzt nur einen Fall bei dem der Turbo kaput gegangen ist und bei der nachfrage bei Alfa Romeo haben sie gesagt dass das Problem bekannt ist und dass der schaden immer kurz vor einem fälligen KD vorkommt.
Ich vermude mal dass es an der Ölverdünung liegt und daran dass die Service intervalle bei 30000KM liegt.
Meine Empfehlung zwichen durch mal einen Ölwechsel zu machen.
Wie mann mit einem Turbomotor umgeht denke ich mal brauch ich hir nicht zu erläutern.
Auszug aus Wartung und Pflegeplan:
Motorölwechsel und Ersatz des Ölfilters (alle 24 Monate) (***)

(***) Wenn das Fahrzeug vorwiegend im Stadtverkehr oder jedenfalls mit einer jährlichen Kilometerzahl von weniger als 10.000 km gefahren wird, müssen das Motoröl und der Filter alle 12 Monate ausgetauscht werden.

Somit ist klar, dass der jüngste Intervall maßgebend ist, also 30000 Km oder 24 Monate oder alle 10000 Km oder entspr. 12 Monate.
Die letzten beiden gelten für meine Autos schon immer. Leider half das jedoch bei jeweils einem BMW- und Audimotor nicht. Sind aber Geschichte.

Gruß Klaus
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.07.2013, 09:41
Amore156 Amore156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 48*** n/a
Alfa Romeo: 156 GTA-SW, 159 1.9JTDM SW dist.
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Zitat:
Zitat von Earny Beitrag anzeigen
Tja, wenn.

wie mann sieht, in diesem Falle defintiv nicht.
..datt stimmt, "Fiktion" und "Wirklichkeit",klaffen hier leider auseinander.
Wer hat schon Lust auf einen Prozess.. ?

Die "freundlichen" finden immer nen Grund sich aus der Haftung zu "verpissen"..und wenns die "falsche ÖL-Marke" ist.

Grüße
Nach oben Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.07.2013, 11:54
Jens33 Jens33 ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jun 2003 - Wohnort: 14 n/a
Alfa Romeo: 159 SW 1.9JTS; Giulietta 1.4TB; Spider 2.2JTS
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Ist das kürzere Intervall dem angenommenen Kurzstreckenbetrieb geschuldet oder wie kann man das einem Laien erklären (Ölverdünnung)?
Man könnte ja auch z.B. 5.000 km/Jahr fahren und das Fahrzeug aber nur 1x die Woche bewegen, dafür aber dann eben z.B. 2x50 km.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.07.2013, 11:55
Alfagero Alfagero ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Feb 2003 - Wohnort: 31246 Lahstedt
Alfa Romeo: Alfa Sprint,GTV(116),Julchen 2.0 JTDM
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Das Zurücksetzen hat bei mir sogar ATU geschafft!!

Aber die aber auch ein "OBD-"-Gerät.

Das AlfaODB hatte ich auch im Auge läuft ja sogar auf ein Tablet oder Smartphone. Leider waren die kosten etwas zu hoch. Software ca. 30 Euro und 50 Euro für OBD-Bluetooth Gerät + (Adapter-Kabel für ECU).
Dafür kann man viele Sachen anzeigen lassen und ändern/löschen.
Leide nicht die "über Dynamic-120Km/h-Einlegesperre" sonst hätte ich es schon
Nach oben Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.07.2013, 14:30
Amore156 Amore156 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Aug 2001 - Wohnort: 48*** n/a
Alfa Romeo: 156 GTA-SW, 159 1.9JTDM SW dist.
AW: Giulietta Service Intervall zurücksetzen

Zitat:
Zitat von Jens33 Beitrag anzeigen
Ist das kürzere Intervall dem angenommenen Kurzstreckenbetrieb geschuldet oder wie kann man das einem Laien erklären (Ölverdünnung)?
Man könnte ja auch z.B. 5.000 km/Jahr fahren und das Fahrzeug aber nur 1x die Woche bewegen, dafür aber dann eben z.B. 2x50 km.
Das Öl wird doch mittlerweile "nach Anzeige" gewechselt, sprich, es wird die Güte und Qualy des Öl gemssen und wenn die nicht mehr de r"Norm" entsrpicht, dann
wird zum Ölwechsel aufgefordert.

Grüße
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.