editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Alfa Ricambi
Ersatzteileshop

Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.12.2009, 20:29
Understatement Understatement ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: 156 SW 2.4 JTD FL1
welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Hallo,

nach dem Auftreten eines geradezuklassischen Fehlerbildes (durchbeschleunigen im 3. Gang brachte 1 Sekunde lang eine Fehlermeldung und legte das Übliche im FS ab) habe ich am WE den Ladedrucksensor in meinem 2.4 JTD 110kW erneuert...

...und nach Ausbau des alten nicht schlecht gestaunt... (da ich meinen Wagen mit relativ wenig Limometern gekauft habe, sollte er orginal gewesen sein)

Zutage kam ein Bosch 0 281 002 510 (mein blödes Gesicht hättet ihr sehen sollen )

Nach einiger Recherche im Internet und einigen Mails mit einem alten Studienkollegen, habe ich noch blöder geguckt!!!

Deshalb meine Frage an euch (primär 2.4 110kW Besitzer)

Was ist (war) bei euch verbaut? ...und was hat euch evtl. der freundliche als Ersatzteil verkauft, bzw. verbaut?

Gruß, Jörn ...der gerade einen "itaienischen Moment" hatte
Nach oben Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.12.2009, 20:53
Rosso Alfa Rosso Alfa ist derzeit abgemeldet
Banned
 
Dabei seit: Jan 2009 - Wohnort: 90 Mittelfranken
Alfa Romeo: rot mit Rohren
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Zitat:
Zitat von Understatement Beitrag anzeigen
"itaienischen Moment"
Hack jrade'n "Mario Bart Moment" jehabt, wa?

Sacht meine Freundin zu mir...ne?...meine Freundin...also...hihihi...hihihi...also sacht meine Freundin zu mir, ne?...hihihi... Also...meine Freundin sacht zu mir: "du der Wagn beschleunicht so komisch, wattkanndette sein, sach ma?" Det klingt mir wie'n jradezu klassischet Fehlabild, sachicksozumir. Habick also'n Sensor jetauscht, ne?...Sensor, ne? Kennta, wa? Diese Itaiener...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.12.2009, 20:59
Earny Earny ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Das Beste kennt keine Alternative
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Das ist einer für den 1.9 8v.

Hat sich im Einsatz schließlich bew.


Wenn das AGR nicht verschlossen ist, ist das Teil eh ein Rußklumpen.

Ein Wunder, dass es auch mit 1cm Auflage noch messen konnte...

_________________________
profumo di nafta

Geändert von Earny (15.12.2009 um 21:02 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.12.2009, 21:16
Understatement Understatement ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: 156 SW 2.4 JTD FL1
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Zitat:
Zitat von Earny Beitrag anzeigen
Das ist einer für den 1.9 8v.
Ja, dafür und für einige andere Fahrzeuge, die eher langsamere Ladedruckveränderungen präsentieren...

...aber wie kommt der in meinen Wagen? (wie gesagt, ich denke, das war die Erstausrüstung!)

Gruß, Jörn

PS: ...der "andere" fällt übrigens aus der gleichen Maschine (Hörensagen, aber aus glaubhafter Quelle) ...ist nur eine andere Klassifizierung in der nachfolgenden QS-Stufe...
Nach oben Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.12.2009, 21:28
Earny Earny ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Das Beste kennt keine Alternative
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Naja, dort fällt viel aus den gleichen Maschinen.

Teilweise sind die teile trotz unterschiedlicher Nummern auch gleich.
Aber das war für die Herrn (Produktions)Planer sowieso zu schwer zu verstehen....



_________________________
profumo di nafta
Nach oben Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.12.2009, 08:53
stephanV6 stephanV6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: A-63xx n/a
Alfa Romeo: kein MiTo!
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Ist aber eigentlich egal,
da der Ladedrucksensor am angesprochenen Fehler meistens nicht schuld hat.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.12.2009, 12:27
Understatement Understatement ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: 156 SW 2.4 JTD FL1
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Zitat:
Zitat von stephanV6 Beitrag anzeigen
Ist aber eigentlich egal,
da der Ladedrucksensor am angesprochenen Fehler meistens nicht schuld hat.
...was wäre es denn deiner Meinung nach

Die VTG Mechnik kann es nicht sein denn:

- die VTG Mechnik "bappt" in 99,9% aller Fälle im Bereich von MinFlow, oder MaxFlow fest und nicht irgendwo dazwischen (bzw. wenn sie dazwischen festhängen kann, dann ist sie meist schon superschwergängig)

- "anbappen" bei VTG MaxFlow kann es nicht sein, denn dann hätte ich nur untenrum zuwenig Leistung und keine Fehlermeldung (der Ladedruck wird ja in MaxFlow niemals zu hoch)

- "anbappen" bein VTG MinFlow bringt den besagten Fehler spätestens bei 3200 U/Min und nicht erst später! (eher schon bei 3000 U/Min)


Die Ansteuerung des VTG ist auch unwahscheinlich weil:

- Wenn kein Unterdruck da wäre, oder das Elektroventil geschlossen bliebe, hätte man untenherum keine Leistung, aber nicht obenherum diesen Fehler

- Wenn das Elektroventil den Unterdruck nicht abriegeln würde, dann hätte man den Effekt (siehe oben) schon bei 3000-3200 U/min und nicht erst bei über 4000 U/Min
(hier bleibt ein Restrisiko, denn das E-Ventil könnte "latent" undicht sein; es wäre meine nächste Austauschkomponente)


Die Abgasrückführung kann es nicht sein, denn das AGR müßte längst geschlossen sein. Wenn das AGR offen bliebe, käme der Fehler viel früher.
(auch hier besteht ein Restrisiko, dass es "latent" offen bleibt; es wäre meine dritte Wahl beim Austausch)

Jörn's rule:

- Fehlereffekt bei 3000-3200 U/Min: VTG hängt bei MinFlow, oder E-Ventil schließt nicht (was auf das Selbe hinausläuft)

- Fehlereffekt deutlich darunter: AGR schließt nicht

- Fehlereffekt deutlich darüber: Ladedrucksensor defekt/verschmutzt/etc.


Stephan, wie ist Deine rule? Lass uns an Deinem Wissen teilhaben!

Gruß, Jörn
Nach oben Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.12.2009, 12:36
stephanV6 stephanV6 ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: A-63xx n/a
Alfa Romeo: kein MiTo!
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Meist ist es das AGR ...

Ladedruckanzeige dran und schauen was wirklich passiert.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.12.2009, 14:47
Earny Earny ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Das Beste kennt keine Alternative
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Was sind denn überhaupt für Fehler gespeichert?

Und was für Problme, auper dass die Lampe mal geleuchtet hat?

Und scheinbar wieder ausgegangen ist?

_________________________
profumo di nafta
Nach oben Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.12.2009, 15:02
Understatement Understatement ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: 156 SW 2.4 JTD FL1
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

- P0235

- Meldung "Motorüberwachung etc..." für ca. 1 Sekunde im 3. Gang bei >4000 U/Min; ist sofort wieder ausgegangen

- Kein Leistungsverlust, aber ich habe auch zeitnah geschaltet

- fühlte sich im Beschleunigungsvorgang, in dem der Fehler auftrat, auch nicht "zugeschnürt, etc." an ...offenes AGR daher unwahrscheinlich

- ist bisher nur einmal aufgetreten

- nach Ladedrucksensorwechsel (gegen neuen 844er) seit 600km noch nicht wieder

Gruß, Jörn
Nach oben Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 16.12.2009, 19:17
Earny Earny ist derzeit im Forum unterwegs
alfisti.net associazione
 
Dabei seit: Nov 2003 - Wohnort: D-31 n/a
Alfa Romeo: Das Beste kennt keine Alternative
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Der nichtssagendste Fehler überhaupt, der nur 1x sporadisch aufgetreten ist.


Naja, wenn ich allen Fehlern nachlaufen würde, die gelegentlich auftauchen....
man kann sich auch Arbeit machen.

_________________________
profumo di nafta
Nach oben Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.12.2009, 20:50
Understatement Understatement ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2007 - Wohnort: 00 n/a
Alfa Romeo: 156 SW 2.4 JTD FL1
AW: welcher Ladedrucksensor im 2.4 JTD 110kW

Zitat:
Zitat von Earny Beitrag anzeigen
Der nichtssagendste Fehler überhaupt, der nur 1x sporadisch aufgetreten ist.


Naja, wenn ich allen Fehlern nachlaufen würde, die gelegentlich auftauchen....
man kann sich auch Arbeit machen.
...imho braucht man nicht zu versuchen, der Art Fehler "auzusitzen" ...irgendwann kommt er wieder ...und das Intervall wird kürzer...

Gruß, Jörn
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:28 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.