editoriale portal shop
Language
deutsche Version     english version

Neuigkeiten
Shop-News
Ricambi-News
Mercato-News
Alfa-News

editoriale
Modellhistorie
Magazin
Technik & Wissen
Workshop
Modellautos
Motorsport
Galerien
Service

Tuning & Teile
Alfa Romeo Shop
Alfa Ricambi
Ersatzteileshop

Fiat Shop

Community
Associazione
User-Seiten
Alfa der User
Forum-Galerie
Sound & Videos
Alfa- & Teilemarkt
Veranstaltungen
Geburtstage

Hilfe
Hilfe
Forum-FAQ
Forum-Suche
alfisti.net-Suche
Benutzerliste
Seitenübersicht
Über uns


Zurück   Alfa Romeo Forum > Alfa Romeo Technik-Foren > Alfa 145, 146, 147, 155, 156, 166, GT, GTV & Spider (916)

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.11.2009, 20:46
Dante Dante ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Sep 2009 - Wohnort: 3930 Visp
Alfa Romeo: Alfa 147
freu AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Hallo, hatte das selbe Problem und hatte die Birnen selber getauscht. Waren zwei defekt, sind nicht gerade Billig. Jaja die guten Werkstätten, am besten mann oder frau machts selber.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.11.2009, 19:40
Susi Steckbauer Susi Steckbauer ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Nov 2009 - Wohnort: 4020 St. Florian
Alfa Romeo: Alfa 147
heul AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Hallo, danke für die Erklärung des VDC, kann mit der Heizung nix zu tun haben.

Jetzt haben sie in der Werkstatt die Glühlämpchen gewechselt, leider war das auch nicht das Problem. Heizung geht noch immer nicht.

Hat noch wer einen guten Rat auf Lager?
Nach oben Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24.02.2010, 16:12
alex84stgt alex84stgt ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jul 2005 - Wohnort: 704 Stuttgart
Alfa Romeo: Alfa Romeo 147 Ti Facelift
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Hallo habe das Problem das bei meinem 147er baujahr 12/05 die heizung dauernd läuft und heizt, das verstellen von warm auf kalt bringt nix die beleuchtung geht nicht für warm und kalt das klima lämpchen geht noch.
gestern meinte meine werkstatt kostet mind.500 euro. meine frage ist kann es auch sein dass es mit der defekten lampe zusammenhängt oder eher nicht? Desweiteren ist der hier beschriebene stellmotor 52495065 der richtige weil bei ebay wird er zwar angezeigt aber dür nen 156er bitte um rat

DANKE Alex
Nach oben Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.08.2010, 11:22
MikeleH147 MikeleH147 ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Aug 2010 - Wohnort: 22 n/a
Alfa Romeo: 147 1.6
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Hallo,

wie haben ein Problem mit dem Alfa 147 1.6 (Twinspark). Seit vor einiger Zeit jemand die Klimaanlage (die wir selbst nie nutzen) angestellt hat, heizt die Lüftungsanlage (Klima ist aus) permanent auf leichter Stufe. Auch bei Aktivierung der Klimaanlage wird nicht gekühlt.
Was könnte da los sein? Ist ein Sensor defekt oder irgendwas bei der Luftzufuhr? Er liefert die Frischluft ja nur noch mit etwas Motorwärme. Je länger die Autofahrt, desto wärmer wird's.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.10.2010, 18:23
fremder fremder ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2010 - Wohnort: 32602 n/a
Alfa Romeo: Alfa 147
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

So etwas habe ich auch...seit unser 147 (1.6 TS,Bj 01) letztens nen Frontschaden hatte, bleibt die Klima eher lauwarm und man kann die Heizung stellen wie man möchte, es wird nur warm.Egal, ob die Klimaautomatik auf 18 oder auf 25 Grad steht.
Vielliecht hat ja jemand ne Erklärung für dieses Phämomen...


Gruß aus der Fremde

Fremder

Geändert von fremder (25.10.2010 um 18:58 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 13.12.2010, 22:56
mirko147ti mirko147ti ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Dec 2010 - Wohnort: 73773 Kreis Esslingen
Alfa Romeo: 147ti 1,6TS
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Hallo in die Runde!
Ich fahre seit Oktober einen Alfa 147ti 1,6TS von EZ12/2005 und bin bislang an sich sehr zufrieden. Leider ist mir am Wochenende das Birnchen für die Beleuchtung der Gebläsestufen ausgefallen und etwa seit dem auch die Warmluftzufuhr ins Auto. Was bei den aktuellen Temperaturen nur mäßig Spaß macht. Nachdem ich gestern bereits dieses Thema hier nachgelesen habe, hab ich heute mal das Handschuhfach ausgebaut und nach dem "Surren" / "Brummen" aus der Gegend des Heizungs-Stellmotors geschaut. Nach ca. 15-20sec. Zündung aus und dann wieder Zündung ein wird ein weißer Kunststoff-Schieber erst gleichmäßig in Richtung Innenraum und anschließend in 6-10 kleinen Schritten wieder Richtung Motorraum bewegt. Ablauf und Endposition sind immer identisch und unabhängig von der Position des Heizungsreglers. Der in Fahrtrichtung vordere Motor scheit den Schieber zu bewegen. Außerdem wird wohl die Umluft-Klappe(? hinterm Handschuhfach) justiert/bewegt. Aber wenn ich den Heizungsregler verdrehe, passiert nichts. Kann das auch immer noch "nur" an dem Birnchen liegen? Ich würde mir mal zwei Ersatzbirnen besorgen und dann mal versuchen diese zu tauschen. Das Radio kann ich mit einem Draht/Stab über die vier kleinen Bohrungen lösen, oder? Die Elemente danach (Becherhalter/Schubfach bzw. Kofferraumentriegelung/Nebellampen/Warnblinker/Verriegelung) lassen sich dann ausclipsen oder anders ersichtlich lösen?

Ich hoffe die Fragen präzise genug gestellt zu haben und am Freitag die anstehenden 300km nicht ohne Heizung fahren zu müssen...

Grüße & vielen Dank!
Mirko

Geändert von mirko147ti (13.12.2010 um 23:17 Uhr)
Nach oben Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 19.12.2010, 21:58
mirko147ti mirko147ti ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Dec 2010 - Wohnort: 73773 Kreis Esslingen
Alfa Romeo: 147ti 1,6TS
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

update:
habe mir zur Vorsicht zwei Birnchen (je 12€!) gekauft. Nach dem ich die defekte Birne gewechselt hatte und einen Funktionstest machen wollte, war plötzlich die Beleuchtung der Gebläse-Positionen dunkel. Zum Glüch hatte ich zwei Birnen gekauft. Die zweite Birne auch gewechselt und dann tat die Heizung wieder bzw. ließ sie sich wieder regulieren.
Aufgefallen ist mir, dass auf die Rückseite der neuen Birnen (inkl. Fassung) ein Widerstand aufgelötet ist, den die alten Birnen so nicht hatten

Gruß, Mirko
Nach oben Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 19.01.2011, 21:11
Mazda RX7 SA Mazda RX7 SA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2011 - Wohnort: 0000 n/a
Alfa Romeo: Alfa 147 1,6 TS 2005
Defekte Heizung beim ALFA 147

Hallo!

Ich bin neu hier, und möchte auch meine Erfahrungen kundtun.

Wie man an meinem Benutzernamen sieht, bin ich Mazda-Fahrer. Aber in der Familie auch für Wartung und Instandsetzung (oder -haltung) des Alfa 147 zuständig.

Deshalb sollte ich auch ein neues Radio einbauen. Gesagt getan, aber leider musste ich durch durchmessen feststellen, dass der 147er kein Zündungsplus am ISO-Stecker hat. Aber leider gings nicht ohne Panne, denn ich schaffte einen Kurzen zu prodizieren. So, Sicherung hin, dachte ich. Ja war auch so, gewechselt, dann ging alles wieder (scheinbar).

Kam dann drauf, dass die Heizung nicht mehr ging, wie hier schon einige beschrieben haben.

Bin dann zum Alfa-Händler. Der Meister dort ist anscheinend noch einer der Ausnahmen die sich wirklich auskennen und auch einfach so einen Tipp geben obwohl ich noch nie vorher dort war (sind auch bei Mazda selten), denn er gab mir den Tipp zuerst das Birnchen der Beleuchtung zu wechseln.

Und siehe da, nach dem Wechseln des Birnchens funktioniert alles wieder!!!


LG


Mazda RX7 SA
Nach oben Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 22.12.2011, 06:39
Bushmaster Bushmaster ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Oct 2011 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: 147
Meister AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Hallo Leidensgenossen und Helfer!

Meine Regulierung der Temperatur funktioniert auch nicht mehr. Mir ist zu dem Zeitpunkt auch aufgefallen, dass die Instrumentenbeleuchtung der Klappensteuerung (der rechte Drehknopf) nicht mehr leuchtet.

Kamps sportivo hat mir geschildert, dass der Stellmotor für die Temperaturregulierung defekt wäre.

Kosten:
Stellmotor = 89€
Arbeitskosten für 5h = ca 500€

ABBBER als ich diesen Beitrag von euch gelesen habe.......fiel mir die Kinnlade runter. Habe ich vielleicht so viel "Glück", dass nur diese Beleuchtung diesen Fehler verursacht!!??
Ich habe mir schon sowas gedacht, dass der ganze Scheiß in einem Stromkreis verbaut ist.

Aber wollen wir den Tag nicht vor dem Abend loben. Ich werde mich heute erstmal damit befassen das Leuchtmittel instandzusetzen und dann gebe ich Rückmeldung.
Nach oben Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.12.2011, 10:53
Mazda RX7 SA Mazda RX7 SA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2011 - Wohnort: 0000 n/a
Alfa Romeo: Alfa 147 1,6 TS 2005
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Hallo Bushmaster!

Genau so hats bei mir auch ausgeschaut! Konnte es zuerst auch nicht glauben, dass ein defektes Birnchen den Heizungsstellmotor lahm legt.....
Kaum zu glauben, ist aber so!!!

Viele Grüße und gutes Gelingen!
Nach oben Mit Zitat antworten
Der folgende User bedankt sich bei Mazda RX7 SA für den hilfreichen Beitrag:
  #26  
Alt 28.12.2011, 19:10
Bushmaster Bushmaster ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Oct 2011 - Wohnort: 59 n/a
Alfa Romeo: 147
Meister AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

So....es ist geschafft!

Kosten vom Leuchtmittel = 11,09€ und fertig!

Die neue "Birne" hat zusätzlich, wie schon in diesem Thema erwähnt, einen Widerstand mit eingearbeitet. Ich habe, wie schon in diesem Thema erwähnt , mit leichter Gewalt am Karten- und Getränkehalter gezogen und das Modul entfernt. Somit spart man sich das Ausbauen des Radios. Danach müssen 2 Imbusschrauben rausgeschraubt werden damit man an die eigentliche Problemzone kommt. Dann kann man mit dem Schlitzschraubendreher die "Birne(n)" herausdrehen, die Neue(n) einsetzen und den ganzen Rotz in umgekehrter Reihenfolge wieder anbringen.

@MAZDA RX7 SA (RX7 ist schon nen geiles Teil ):
Das ist doch nen Witz, dass eine Vertragswerkstatt damit Geld ohne Ende machen kann. Ich will nicht wissen wie viele Leute wegen so ner PillePalle über den Tisch gezogen werden.
Aber gut, dass es Leute wie dich gibt, die einem darauf hinweisen!! Danke Dir und den Anderen!

Ich werde mich morgen in der Werkstatt erstmal beschweren. Mich als Kunden haben die verloren.

Grüße aus Hamm!! Und noch nen guten Rutsch ins neue Jahr!!!!!!!!!!!!!!!!!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 28.12.2011, 19:37
Mazda RX7 SA Mazda RX7 SA ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Jan 2011 - Wohnort: 0000 n/a
Alfa Romeo: Alfa 147 1,6 TS 2005
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Zitat:
Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
.....
@MAZDA RX7 SA (RX7 ist schon nen geiles Teil ):
...
Aber gut, dass es Leute wie dich gibt, die einem darauf hinweisen!! Danke Dir und den Anderen!
Kein Problem!
Ja, der RX-7 is schon was besonderes!

Zitat:
Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
.....
Das ist doch nen Witz, dass eine Vertragswerkstatt damit Geld ohne Ende machen kann. Ich will nicht wissen wie viele Leute wegen so ner PillePalle über den Tisch gezogen werden.
...
Ich werde mich morgen in der Werkstatt erstmal beschweren. Mich als Kunden haben die verloren.
...
Das ist ein wahres Wort!
Da kann ich mich wirklich glücklich Schätzen über meine Werkstatt!! Die mir das gesagt haben, ohne dass ich dort langjähriger Kunde bin...

Viele Grüße
Nach oben Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 03.02.2012, 21:33
ptc ptc ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Feb 2012 - Wohnort: 52 Salzburg
Alfa Romeo: 147
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Zitat:
Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
So....es ist geschafft!

Kosten vom Leuchtmittel = 11,09€ und fertig!

Die neue "Birne" hat zusätzlich, wie schon in diesem Thema erwähnt, einen Widerstand mit eingearbeitet. Ich habe, wie schon in diesem Thema erwähnt , mit leichter Gewalt am Karten- und Getränkehalter gezogen und das Modul entfernt. Somit spart man sich das Ausbauen des Radios. Danach müssen 2 Imbusschrauben rausgeschraubt werden damit man an die eigentliche Problemzone kommt. Dann kann man mit dem Schlitzschraubendreher die "Birne(n)" herausdrehen, die Neue(n) einsetzen und den ganzen Rotz in umgekehrter Reihenfolge wieder anbringen.

@MAZDA RX7 SA (RX7 ist schon nen geiles Teil ):
Das ist doch nen Witz, dass eine Vertragswerkstatt damit Geld ohne Ende machen kann. Ich will nicht wissen wie viele Leute wegen so ner PillePalle über den Tisch gezogen werden.
Aber gut, dass es Leute wie dich gibt, die einem darauf hinweisen!! Danke Dir und den Anderen!

Ich werde mich morgen in der Werkstatt erstmal beschweren. Mich als Kunden haben die verloren.

Grüße aus Hamm!! Und noch nen guten Rutsch ins neue Jahr!!!!!!!!!!!!!!!!!
Guten Abend !

Könnte mir jemand verraten, welche Birnen/Lämpchen das sind. Nach meinen Informationen sind das ja "Glassockellampen" .. aber welche?
Danke vorab, wär mir echt eine große Hilfe!
Nach oben Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 04.02.2012, 09:20
synthor synthor ist derzeit abgemeldet
alfisti.net Foren-Gast
 
Dabei seit: Apr 2011 - Wohnort: 50354 Hürth
Alfa Romeo: 147 1.6 Eco, ohne Boost, kein FL
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Beleuchtung der Heizungsregler
Nach oben Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 04.02.2012, 16:45
ptc ptc ist derzeit abgemeldet
neu hier
 
Dabei seit: Feb 2012 - Wohnort: 52 Salzburg
Alfa Romeo: 147
AW: Defekte Heizung beim ALFA 147

Dankeschön für den Tipp, Synthor!


Für alle jene die es interessiert, meine Story zum Thema defekte Heizung.
Letzen Sonntag fiel ein Licht der Heizungsregler aus und ich dachte mir nicht groß was dabei. Als ich dann tagsdrauf gemerkt habe, wie extrem kalt das es ist, hab ich mich mal informiert und bin auf diese Beiträge gestoßen.

Ich konnte es nicht glauben, dass die ausgefallene Heizung durch soetwas "banales" ausgelöst wurde.
Ich habe beim Alfa Händler angerufen, die meinten dasselbe. Da ich nicht zum Händler wollte bin ich zu nem Bekannten Meister-Mechaniker von mir. Der konnte dies auch nicht glauben und wollte es probieren. Blöderweise hat es ihm bei den jetzigen Temperaturen zuhause die Bodenplatten hochgedrückt, sodass er nicht in die Werkstatt konnte. Somit konnte er mir leider nicht helfen.
Ich fuhr dann schon geschlagene 4 Tage bei zwischen -12 und -16 Grad mit dem Auto. Was wahrscheinlich nicht von jedem die Traumvorstellung ist. Gibt definitiv schöneres.
Ich rief abermals beim Alfa Händler an und sie meinten, dies dauert so 45 minuten Arbeitszeit und kostet 70 Euro. (Mein Bekannter meinte, dies dürfte mir nicht mehr als 30 Euro kosten.)
Das war mir dann zuviel.
Ich fuhr auf Empfehlung zu einer anderen Werkstätte, die schauten sich gestern dann das Auto an und erklärten mich quasi für komplett bescheuert, dass dies der Stellmotor ist und das das bloß Alfa könnte usw. usf. und das nichts daran ändert wenn man diese Lämpchen tauscht.
Ich kam mir so verars***t vor...
Ein weiterer Bekannter meinte auch, dass es die nicht sein könnte, aber er schaue es sich an. Blöderweise ist der genau gestern dann krank geworden.

Da dachte ich mir dann, so ich mache das selber. Ein paar Lämpchen besorgt und dann mit meinem Freund ausgebaut. Natürlich waren es nicht die richtigen Lämpchen (aber irgendwie doch) ...
Dann fuhr er heute mit dem ausgebauten Lämpchen noch um halb 12 (um 12 schließen die Geschäfte) herum und niemand hatte das mitgebrachte Lämpchen.
Er nahm andere und baute es zuhause noch mal aus, bastelte das Lämpchen zusammen, lötete es rein ( das war der meiste Aufwand ) und probierte es aus.
Ohne Probleme lief die Heizung wieder.

Ich kann niemanden sagen, wie glücklich ich bin, nun bei -16 Grad nicht mehr im kalten Weg ne halbe Stunde unterwegs sein zu müssen.
Und dafür hätte mir die Werkstätte Geld abgeknöpft, welches für diesen Aufwand nicht nötig gewesen wäre. Und andere Werkstätten haben mir ganz etwas anderes erzählt.
Daher danke ich euch alle, für diese guten Tipps und das wir das nun gemacht haben und es endlich wieder funktioniert!!!

Lg aus Österreich
Nach oben Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks are Aus
Pingbacks are Aus
Refbacks are Aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:51 Uhr.
Powered by vBulletin & alfisti.net
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd. & alfisti.net Associazione
Search Engine Optimization by vBSEO ©2010, Crawlability, Inc.